Müsli - Kracher

Zutaten:

125g Sonnenblumenkerne

100 g Mandelstifte

50 g Kürbiskerne

1 EL Chiasamen (wer sie da hat)

1 EL Leinsamen

2 EL Sesam

50 g Haferflocken

50 g Kokosraspel

50 g Cornflakes (ohne Zucker)

1 Ei (oder eine halbe Banane)

1 EL Kokosfett gehäuft

1 TL Zimt gestrichen (wer zur Hand hat, 2 Msp. Kardamom)

1 EL Reissirup (oder Xylit oder Kokosblütenzucker)

1 TL Vanillezucker (selbstgemacht aus Xylit und Vanilleschote wäre optimal)

 

So geht´s:

Alle Zutaten in den Mixer und bei mittlerer Leistung die Zutaten 5-8 Sek. kleinhacken. Nun mit dem Teelöffel kleine Häufchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei Heißluft 160 Grad  ca. 15-20 Min. backen. So bald sie braun werden sofort aus dem Ofen nehmen :)

Zum Verzieren etwas Zartbitterschokolade schmelzen und auf die Kekse träufeln oder mit Schokofäden überziehen!

 

Eine super leckerer Snack für zwischendurch :)

 

Guten Appetit!

 

P.S. selbstgemachter Vanillezucker:

500g Xylit in ein verschließbares Gefäß geben und eine Vanilleschote darin einlegen. Die Schote vorher aufschneiden und ausgekratztes Mark ebenfalls in den Zucker geben. 3-4 Tage warten, anschließend alles (auch die Schote) in einen Mixer geben und zerkleinern bis man von der Schote nichts mehr sieht.

Fertig ist der selbstgemachte Vanillezucker.